Aktuelle Meldungen

22. Januar 2018 - Gesetzliche THG-Minderungsanforderung für Biokraftstoffe steigt auf 50 Prozent

Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP) erinnert daran, dass zum 1. Januar 2018 die erhöhte Treibhausgas-(THG) Minderungsanforderung für Biokraftstoffe gemäß der sogenannten „iLUC-Richtlinie“ aus 2015 in Kraft getreten ist. Danach müssen Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse eine…

weiter lesen

Logo

9. Januar 2018 - Biogas - Forschungsprojekt erkundet ungenutzte Potenziale von Anlagen

Der Mix macht’s: Je nachdem, mit welchen Materialien die Anlagen wie gefüttert, durchmischt und gefahren werden, fällt die Biogas-Ausbeute sehr unterschiedlich aus. Drei Jahre lang vergleicht die Universität Hohenheim in Stuttgart Betriebsweise, Ausbeute und Verluste von Biogasanlagen, identifiziert…

weiter lesen

Logo

22. Dezember 2017 - Holzfeuerungen reduzieren CO2-Emissionen um 2,7 Mio. Tonnen

Durch den Einsatz des Energieträgers Holz ergaben sich 2016 Einsparungen an fossilen Energieträgern in Höhe von ca. 12,2 Mrd. kWh. Die Holzfeuerungsanlagen verringerten somit den Kohlendioxidausstoß in Niedersachsen um mehr als 2,7 Mio. Tonnen. Das zeigt die »Feuerstättenzählung Niedersachsen 2016«,…

weiter lesen

Logo

Veranstaltungshinweise

23. Januar 2018 - Vorbereitung der Ausschreibung für Biogas-Bestandsanlagen (Schneverdingen))

Biogasanlagen, für die in wenigen Jahren die 20jährige EEG-Vergütungszeit endet, müssen jetzt entscheiden, wie es weiter gehen soll. Das Ausschreibungsverfahren des EEG 2017 ermöglicht Altanlagen einen Weiterbetrieb. Am ersten Ausschreibungstermin (01.09.2017) haben sich 33 Bieter beteiligt, neun davon…

weiter lesen

Logo vom Veranstalter

01. Februar 2018 - 4. Biogasfachtagung NORD - Werterhaltung und Optimierung für den Betrieb von Biogasanlagen

Am 2. Februar 2018 findet im 3N Kompetenzzentrum e.V. in Werlte die Fachtagung „Werterhaltung und Optimierung für den Betrieb von Biogasanlagen“ statt. Durch die politische Entwicklung in Deutschland sind viele Betreiber von Biogasanlagen, Nah- und Fernwärmenetzen unter wirtschaftlichen Druck geraten.

weiter lesen

Logo vom Veranstalter

21. Februar 2018 - Wertstoffgewinnung aus Gülle und Gärresten

Mit der neuen Düngeverordnung kommen auch neue Herausforderungen auf die Landwirtschaft zu – vornehmlich in Bezug auf die Nährstofffrachten, die nun von manchen Betrieben in Überschussregionen verstärkt in aufnehmende Betriebe in anderen Regionen überführt werden müssen.

weiter lesen

Logo vom Veranstalter

Wir setzen uns ein für

Nachhaltigkeit

  • Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Produkt
  • neue Rohstoff-Energiepflanzen
  • Bioökonomie
  • Ressourceneffizienz
  • stoffliche Holznutzung

Klimaschutz

  • Bau- und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
  • CO2-sparende Maßnahmen – effiziente Wärme- und Stromnutzung
  • dezentrale Energieversorgung
  • Klimacenter

Innovation

  • neue Materialien – Agrobiopolymere | Bionik | Verbundwerkstoffe
  • Netzwerkaufbau
  • Kenntnis- und Technologietransfer
  • Innovative Verfahren | Bioraffination | Kaskadennutzung

Kommunikation

  • Vermittlung von Kooperations-/Kompetenzpartnern
  • Information | Beratung | Wissenstransfer
  • Holzmarketingfonds
  • Messen | Seminare | Veranstaltungen | Tagungen | Aktionen | Exkursionen