– Wird Ihr Newsletter nicht korrekt dargestellt - bitte hier klicken

3N-Newsletter 3N-Newsletter | Ausgabe 1/2022 vom 4. Februar 2022
image

Veranstaltungsankündigung:
Öko-Innovationen mit Biomasse

Am 17. und 18. März 2022 findet der Kongress Öko-Innovationen mit Biomasse im Hotel „Alte Werft“ in Papenburg und online statt. Die internationale Fachtagung steht unter dem Thema „Fit for 55“ und informiert über die zukünftige biobasierte, zirkuläre Wirtschaft sowie aktuelle nationale und europäische Programme und Ziele. Über 60 nationale und internationale Gastreferent*innen aus sechs Nationen werden erwartet, um aktuelle Ergebnisse und Erfahrungen aus Forschung und Praxis zu innovativen Bioökonomie- und Klimakonzepten in Landwirtschaft und Wirtschaft vorzustellen und zu diskutieren. In Parallelsektionen werden die Leitthemen BioÖkonomie – Grüne Chemie, Grüne Kraftstoffe mit den Schwerpunkten Verflüssigungstechnologie, Bio-LNG und Wasserstoff, innovative Verfahren, Biomaterialien und ausgewählte Spitzenprodukte präsentiert sowie CO2-Minderungsstrategien und neue Ansätze für eine klimaschonende Landnutzung vorgestellt.

Jetzt anmelden!

aktuelle Meldungen

ENERGETISCHE NUTZUNG
DBFZ

2. Februar 2022

DBFZ-Bericht Monitoring erneuerbare Energien im Verkehr

Der aktuell vom Deutschen Biomasseforschungszentrum (DBFZ) veröffentlichte „Monitoringbericht erneuerbare Energien im Verkehr“ vermittelt einen umfassenden Ein- und Überblick in praktisch alle Aspekte zur Produktion, Verwendung und der rechtlichen Rahmenbedingungen, national wie auch auf EU-Ebene von…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

1. Februar 2022

Investitionsförderung für Wirtschaftsdünger

bwe Energiesysteme GmbH & Co. KG

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat jetzt eine Richtlinie zur Förderung von Investitionen in emissionsmindernde Maßnahmen bei der Vergärung von Wirtschaftsdüngern veröffentlicht. Ziel ist die Unterstützung von Biogasanlagenbetreibern bei Investitionen im Sinne des Umwelt-…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

17. Januar 2022

Biomethan-Ausschreibung erfolgreich, doch Anpassungen der Rahmenbedingungen zwingend erforderlich

Die Bundesnetzagentur veröffentlichte kürzlich die Ergebnisse der Biomethanausschreibung zum Gebotstermin 1. Dezember 2021. Bei einem ausgeschriebenen Volumen von 150 Megawatt (MW) erhielten 21 Gebote mit einem Volumen von knapp 148 MW einen Zuschlag. Sandra Rostek, Leiterin des Hauptstadtbüro Bioenergie,…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
OrangeGas Germany GmbH

14. Januar 2022

Lkw‐Tankstellen: Standorte für CNG und LNG gesucht

Lkw-geeignete Tankstellen für Bio-CNG und Bio-LNG sind Schwerpunkt der Wachstumsstrategie von OrangeGas. Der deutsche Marktführer arbeitet daher eng mit Flottenbetreibern zusammen, um das bestehende Tankstellen-Netz zu optimieren. Doch aktuell sucht das Unternehmen auch Standorte, an denen neue CNG-…

weiter lesen…

STOFFLICHE ANWENDUNGEN

13. Januar 2022

Olaf Lies: Klimaneutrale Neubaugebiete ohne fossile Brennstoffe

Gerd Schneider, Freya Hagen

Viele niedersächsische Kommunen haben sich die Klimaneutralität bis 2045 zum Ziel gesetzt. Gerade für diese Kommunen ist ein Verbot fossiler Brennstoffe in Neubaugebieten eine gute Möglichkeit, die Ausweisung neuer Baugebiete weitgehend klimaneutral zu gestalten. Dürfen Kommunen in ihren Bebauungsplänen…

weiter lesen…

Veranstaltungen

17. – 18. März 2022 | Papenburg

Öko-Innovationen mit Biomasse 2022

Die internationale Netzwerkveranstaltung fördert den Austausch von Kenntnissen zur Bioökonomie im Non Food-Sektor und diskutiert innovative Lösungsansätze. Vorgestellt werden aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis sowie erfolgreiche Beispiele für eine effiziente stoffliche und energetische Nutzung…

weiter lesen…

BEGINN
17. März 2022 – 1000 Uhr

WO
Hotel "Alte Werft"
Ölmühlenweg 1
26871 Papenburg

TEILNAHMEBEITRAG
ab 80,00 € (zzgl. MwSt.)

22. Februar 2022 | online-Veranstaltung

Werlter Themenabende Herbst/Winter 2021 | 22.02.22

Das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung legt verbindliche Ziele für Treibhausgasemissionen fest: – bis 2030 sind 65 % und bis 2040 sind 88 % weniger CO2-Ausstoß zu erreichen. Bis 2045 ist Klimaneutralität das Ziel. Die CO2-Emissionsmengen werden für einzelne Sektoren verbindlich festgelegt. Mit unseren…

weiter lesen…

BEGINN
22. Februar 2022 – 1730 Uhr

WO
online-Veranstaltung

TEILNAHMEBEITRAG
kostenfrei

15. Februar 2022 | online-Veranstaltung

Werlter Themenabende Herbst/Winter 2021 | 15.02.22

Das Klimaschutzgesetz der Bundesregierung legt verbindliche Ziele für Treibhausgasemissionen fest: – bis 2030 sind 65 % und bis 2040 sind 88 % weniger CO2-Ausstoß zu erreichen. Bis 2045 ist Klimaneutralität das Ziel. Die CO2-Emissionsmengen werden für einzelne Sektoren verbindlich festgelegt. Mit unseren…

weiter lesen…

BEGINN
15. Februar 2022 – 1730 Uhr

WO
online-Veranstaltung

TEILNAHMEBEITRAG
kostenfrei

09. Februar 2022 | online-Seminar

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für biobasierte Leichtbauwerkstoffe

Biobasiert und leicht – Bioverbundwerkstoffe haben sich zu einer nachhaltigen Alternative zu den klassischen Faserverbundwerkstoffen entwickelt. Noch werden sie vor allem im Automobilbereich eingesetzt, aber ihre Bandbreite ist viel größer. Zu einem Einblick in die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten…

weiter lesen…

BEGINN
09. Februar 2022 – 1000 Uhr

WO
online-Seminar

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

Pellet-Preis-Index Niedersachsen | Januar 2022

image

Gründungsmitglieder

image

Mitglieder

image