– Wird Ihr Newsletter nicht korrekt dargestellt - bitte hier klicken

3N-Newsletter 3N-Newsletter | Ausgabe 13/2020 vom 18. Dezember 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse am 3N-Newsletter und wünschen Ihnen in diesen turbulenten Zeiten Gesundheit und Frohe Weihnachten sowie ein erfolgreiches, nachhaltiges 2021.

Ihr 3N Kompetenzzentrum

image
image

Das Modellvorhaben soll durch das beispielhafte Aufzeigen der gesamten Wertschöpfungskette (Erzeugung, Vermarktung und Verbrauch) eine regionale Bio-LNG-Versorgung demonstrieren und so einen Beitrag zum Aufbau einer entsprechenden Infrastruktur leisten. Die Auftaktveranstaltung gibt anhand von Filmen und Vorträgen einen Einblick in die Erzeugung und Nutzung von Bio-LNG und stellt das Pilotvorhaben vor.

Jetzt zur Auftaktveranstaltung anmelden!

aktuelle Meldungen

ENERGETISCHE NUTZUNG

8. Dezember 2020

DBFZ demonstriert erfolgreiches Prüfbrennstoffkonzept mit Typprüfung zum Einsatz halmgutartiger Festbrennstoffe im Geltungsbereich der 1.BImSchV

A.P. Bioenergietechnik GmbH

Gemeinsam mit der Firma A.P. Bioenergietechnik konnte das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) in einer offiziellen Messkampagne mit einer notifizierten Prüfstelle demonstrieren, dass die Emissions­grenzwerte der 1.BImSchV unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Vorgaben der Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
Fraunhofer UMSICHT, RUB-LEAT

7. Dezember 2020

Geschäftsmodelle für Bioenergiedörfer

Mit dem Portal www.energiewendedörfer.de stellen die Universität Kassel und die Georg-August-Universität Göttingen erste Ergebnisse aus dem Verbundprojekt „Innovative Konzepte und Geschäftsmodelle für zukunftsfähige Bioenergiedörfer - klimafreundlich, demokratisch, bürgernah“ vor. Insbesondere werden…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

2. Dezember 2020

9,7 Millionen Tonnen CO2-Äquivalent 2019 durch Biokraftstoffe eingespart

Im Quotenjahr 2019 produzierte die Branche über 3,6 Millionen Tonnen Biokraftstoffe für den deutschen Markt; das entspricht rund 124 Petajoule. Insgesamt konnten durch den Einsatz von Biokraftstoffen 82,6 Prozent Treibhausgase einspart werden. Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

30. November 2020

Biologische Wasserstofferzeugung als Zukunftsoption für Biogas

Im Rahmen des diesjährigen Biogas-Innovationskongresses am 24. und 25. November ist der Biogas-Innovationspreis der Deutschen Landwirtschaft 2020 durch den Deutschen Bauernverband verliehen worden. Der mit 10.000 Euro dotierte Wissenschaftspreis geht an die Fachhochschule Münster-Steinfurt für „Biowasserstofferzeugung…

weiter lesen…

THEMENÜBERGREIFENDES

27. November 2020

Biobasierte Autokarosserie für die Straßenzulassung rückt in greifbare Nähe

FNR/Norbert Breuer

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert seit Oktober die Entwicklung einer Auto-Karosserie mit einem hohen Anteil nachwachsender Rohstoffe. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI und der HOBUM Oleochemicals GmbH wollen einen Bioverbundwerkstoff…

weiter lesen…

STOFFLICHE ANWENDUNGEN

25. November 2020

Holzbaupreis Niedersachsen 2020 geht an vorbildliche Holzbauten

Ralf Hansen

Heute wurden die Gewinner des »Holzbaupreises Niedersachsen 2020« durch die Schirmherrin des Wettbewerbs, die Niedersächsische Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Barbara Otte-Kinast, in Hannover ausgezeichnet. Der Holzbaupreis hat mehr denn je eine ganz besondere Bedeutung.…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

24. November 2020

Biogas – mit neuen Perspektiven zukunftsfähig werden. Doch welche sind das? 3N-Online Seminar aus Soltau gibt Antworten

image

Die Biogasproduktion in Deutschland hat sich in den letzten Jahrzehnten stetig weiterentwickelt. Neue Techniken, Substratdiversifizierung, Effizienzsteigerungen und neue Märkte für die Produkte aus der Biogasproduktion sind nur einige Schlagworte, die den positiven Trend in diesem Sektor beschreiben.…

weiter lesen…

Veranstaltungen

21. Dezember 2020 | online-Seminar

ÖKL-Web-Seminar „Der Boden im Wandel“

Das vorherrschende Klima beeinflusst sämtliche Bodenprozesse. Mit der Veränderung der Temperatur und dem Wasserhaushalt ändert sich die Pedogenese (Bodenbildungsprozess) und biologische Bodeneigenschaften. Wenn keine globalen, drastischen Maßnahmen ergriffen werden, um den Klimawandel zu verlangsamen,…

weiter lesen…

BEGINN
21. Dezember 2020 – 1330 Uhr

WO
online-Seminar

TEILNAHMEBEITRAG
19,00 €

14. Januar 2021 | online-Tagung (Browser-basiert über Cisco Webex)

Auftaktveranstaltung – Modellregion Bio-LNG

Das Modellvorhaben soll durch das beispielhafte Aufzeigen der gesamten Wertschöpfungskette (Erzeugung, Vermarktung und Verbrauch) eine regionale Bio-LNG-Versorgung demonstrieren und so einen Beitrag zum Aufbau einer entsprechenden Infrastruktur leisten. Bei Bio-LNG handelt es sich um Biogas, das nach…

weiter lesen…

BEGINN
14. Januar 2021 – 1000 Uhr

WO
online-Tagung (Browser-basiert über Cisco Webex)

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

18. – 22. Januar 2021 | Online-Kongress

18. Intern. Fachkongress für erneuerbare Mobilität

Der Internationale Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft“ ist die Leitveranstaltung der europäischen Biokraftstoffbranche und zugleich wichtiges Diskussionsforum für die deutsche, europäische und internationale Entwicklung erneuerbarer Mobilität. Kraftstoffe der Zukunft 2021 begrüßt nationale und internationale…

weiter lesen…

BEGINN
18. Januar 2021 – 1000 Uhr

WO
Online-Kongress

TEILNAHMEBEITRAG
750,00 € (zzgl. MwSt.)

27. Januar 2021 | online-Seminar

Biogas-Messprogramm III

Das Vorhaben „Biogas-Messprogramm III “ stellt den aktuellen Stand der Technik zur Biogaserzeugung und –verwertung in Deutschland dar. Auf Grundlage von Betreiberbefragungen, Datenerhebungen, messtechnischen Erfassungen und mikrobiologischen Untersuchungen wurden die Effizienz der Anlagen durch unterschiedliche…

weiter lesen…

BEGINN
27. Januar 2021 – 1000 Uhr

WO
online-Seminar

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

17. Februar 2021 | Videokonferenz

Facetten der Nachhaltigkeit / 11

Die diesjährige Ringvorlesung "Facetten der Nachhaltigkeit" der Hochschule Bremen findet im Wintersemester 2020/21 erstmals online statt und widmet sich dem Thema "Bioökonomie". Die Bioökonomie beinhaltet die Abkehr von einer auf der Nutzung fossiler Ressourcen basierenden Wirtschaftsform und die Umstellung…

weiter lesen…

BEGINN
17. Februar 2021 – 1730 Uhr

WO
Videokonferenz

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

17. März 2021 | online-Seminar

Hamburger Holzbauforum

Zum 10-Jährigen Jubiläum, und zu dieser besonderen Zeit, findet das Hamburger Holzbauforum 2020/21 in vier Hybridveranstaltungen zu vier unterschiedlichen Themen des Holzbaus statt und eröffnet dabei sowohl die Möglichkeit wie gewohnt vor Ort an den Veranstaltungen teilzunehmen als auch digital von Zuhause…

weiter lesen…

BEGINN
17. März 2021 – 1830 Uhr

WO
online-Seminar

TEILNAHMEBEITRAG
35,- € (inkl. MwSt.)

Pellet-Preis-Index Niedersachsen | Dezember 2020

image

Gründungsmitglieder

image

Mitglieder

image

image