– Wird Ihr Newsletter nicht korrekt dargestellt - bitte hier klicken

3N-Newsletter 3N-Newsletter | Ausgabe 5/2022 vom 31. Mai 2022

aktuelle Meldungen

THEMENÜBERGREIFENDES

30. Mai 2022

Paludikultur in Bad Bederkesa: Wiedervernässte Moore gegen den Klimawandel

Stadt Geestland

Moorböden landwirtschaftlich Nutzen und gleichzeitig etwas für den Klimaschutz tun. Wie das funktionieren soll, zeigt ein Pilotprojet des NLWKN, das gemeinsam mit dem 3N Kompetenzzentrum sowie Hochschulen und Unternehmen durchgeführt wird. Die Herausforderung: Entwässerte Moore, die meist landwirtschaftlich…

weiter lesen…

THEMENÜBERGREIFENDES

23. Mai 2022

Humusaufbau für den Klimaschutz

Bernhard Aumann

Zum Abschluss des EU-Interreg-Projekts „Carbon Farming“ trafen sich Mitte Mai wissenschaftliche Mitarbeiter*innen der beteiligten Organisationen aus den Niederlanden, Belgien, Norwegen und Deutschland in Schneverdingen. Gastgeber war das 3N Kompetenzzentrum, das in Bad Fallingbostel ein Büro hat. Die…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

20. Mai 2022

Bioenergie Geest und Hitachi Zosen Inova gründen Gesellschaft zur Produktion von Bio-LNG

Hitachi Zosen Inova AG

Die deutsche Biogasproduzentin Bioenergie Geest GmbH & Co. KG und das Schweizer Green-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova haben in Apensen eine Gesellschaft gegründet, welche bis Ende 2023 eine Anlage für die Produktion von jährlich 2100 Tonnen Bio-LNG aus nachhaltig erzeugtem Biogas errichten wird.…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

19. Mai 2022

Substitution von russischem Gas durch Biogas nur begrenzt möglich

image

Welche Rolle kann Biogas bei der Sicherung der Energieversorgung vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine spielen? In einem Positionspapier zeigen Wissenschaftler*innen des Deutschen Biomasseforschungszentrums (DBFZ) auf, dass ein Exportstopp von russischem Erdgas nur sehr begrenzt durch Biogas…

weiter lesen…

ROHSTOFFE

16. Mai 2022

Maisanbaufläche erneut gesunken

image

Wie schon in den vergangenen Jahren hat das Marktforschungsinstitut Kynetec (ehem. Kleffmann Group) im Auftrag des Deutschen Maiskomitees e. V. (DMK) Zahlen zum diesjährigen Maisanbau abgefragt. An der repräsentativen Studie haben 2.086 Betriebe teilgenommen und Aussagen zur Maisfläche sowie den geplanten…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

13. Mai 2022

Innovative Biogas-Entwicklungen ausgezeichnet

Martin Bensmann

Beim Biogas-Innovationskongress am 11. und 12. Mai in Osnabrück standen zukunftsweisende Forschungsansätze und Techniken im Bereich Biogas auf der Tagesordnung. Im Rahmen des Kongresses wurden auch die beiden Biogas-Innovationspreise durch den Deutschen Bauernverband verliehen. Der Preis in der Kategorie…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

12. Mai 2022

VERBIO betreibt erste Stroh-Biomethan-Anlage der USA

image

Die Anlage im Bundesstaat Iowa ist die erste große Auslandsinvestition der VERBIO AG. „Im Jahr 2018 haben wir die Produktionsstätte vom Chemieriesen DuPont gekauft. Es folgte der Umbau der damaligen Cellulose-Ethanol-Anlage und die Installation einer Stroh-Biomethanproduktion nach dem Vorbild der deutschen…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG

12. Mai 2022

Biokraftstoffe brauchen ganzheitlichen Entwicklungsansatz statt „Tank/Teller-Diskussion“

UFOP

Berlin, 9. Mai 2022 - Das Treibhausgas (THG)-Quotengesetz ist mit den bis 2030 steigenden Verpflichtungsvorgaben zur Treibhausgasminderung der wichtigste Treiber zur Dekarbonisierung des Verkehrssektors. Das ambitionierte Ziel eine THG-Quote von 25 % im Jahr 2030 sei angesichts des Krieges in der Ukraine…

weiter lesen…

Veranstaltungen

01. Juni 2022 | online-Seminar

Bildungstage im IKzB 2022: #2 Bauweisen und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen

Welche regional verfügbaren Baustoffe eignen sich für kostengünstiges und ökologisches Bauen? Wie lässt sich Dämmung von Gebäuden nachhaltig und wirtschaftlich gestalten? Die Veranstaltung gibt einen Einblick zu Grundlagen und aktuellen Entwicklungen zum kostengünstigen Bauen mit dem Anspruch, Ressourcen…

weiter lesen…

BEGINN
01. Juni 2022 – 1000 Uhr

WO
online-Seminar

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

01. Juni 2022 | Göttingen

NHN-Tagung in Präsenz und Online
Wald – Holz – Klimaschutz

Der Klimaschutzbeitrag der Forst- und Holzwirtschaft wird in unserer Gesellschaft, die wegen der Gefahren des Klimawandels bis 2045 klimaneutral werden will, sehr intensiv und vielfach auch kontrovers diskutiert. Sowohl die Biomasse im Wald als auch das in der Gesellschaft genutzte Holz unterliegen komplexen…

weiter lesen…

BEGINN
01. Juni 2022 – 0915 Uhr

WO
Am Faßberg 11
37077 Göttingen

TEILNAHMEBEITRAG
25,00 € (online: kostenfrei)

09. – 10. Juni 2022 | Echem

2. Lüneburger Bodentag

Landwirt*innen nehmen bei der Erzeugung gesunder Lebensmittel zunehmend in den Fokus, die Bodenfruchtbarkeit zu fördern, Humus anzureichern, die natürliche Artenvielfalt zu erhalten, den Einsatz von Betriebsmitteln zu reduzieren und ihre Flächen durch eine veränderte Bewirtschaftung oder neue Anbausysteme…

weiter lesen…

BEGINN
09. Juni 2022 – 0900 Uhr

WO
Landwirtschaftliches Bildungszentrum (LBZ) Echem
Landesstraße 2
21379 Echem

TEILNAHMEBEITRAG
ab 60,00 €

14. Juni 2022 | online-Seminar

Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) setzt ihre Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“ in diesem Jahr mit vier weiteren Online-Veranstaltungen unter dem Dach der Charta für Holz fort. Der Startschuss fällt im Frühjahr.

weiter lesen…

BEGINN
14. Juni 2022 – 0930 Uhr

WO
online-Seminar

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

21. – 22. Juni 2022 | Freising

Tagung „Torfminderungskonzepte“

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) lädt die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) am 21. und 22. Juni 2022 zur Tagung „Torfminderungskonzepte“ ein. Die zweitägige Präsenzveranstaltung wird an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf in Freising stattfinden,…

weiter lesen…

BEGINN
21. Juni 2022 – 1000 Uhr

WO
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Am Hofgarten 4
85354 Freising

TEILNAHMEBEITRAG
Kostenfrei

22. Juni 2022 | Weimar

Biomethantag Weimar

Am 22. Juni 2022 treffen sich Akteure der Biogas- und Biomethanbranche in Weimar. Zielstellungen dabei sind die Vernetzung der Anlagenbetreiber und der Technologie- und Handelspartner, das Knüpfen von Kontakten und die Diskussion über politische und rechtliche Rahmenbedingungen, sowie der Austausch über…

weiter lesen…

BEGINN
22. Juni 2022 – 0900 Uhr

WO
Schießhaus
Johann-Heinrich-Gentz-Platz 1
99423 Weimar

TEILNAHMEBEITRAG
90,00 €

05. Juli 2022 | Göttingen

3Ländertag zu Biomasse und Bioenergie

Als Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Biomassetag Hessen-Thüringen“ wird dieses Jahr erstmals der „3Ländertag zu Biomasse und Bioenergie: Praktizierter Klimaschutz durch effiziente Biomassenutzung“ am 05. Juli 2022 in Göttingen stattfinden. Gemeinsame Gastgeber der Veranstaltung sind das Kompetenzzentrum…

weiter lesen…

BEGINN
05. Juli 2022 – 0945 Uhr

WO
Historische Sternwarte
Geismar Landstraße 11
37083 Göttingen

TEILNAHMEBEITRAG
20,00 €

Pellet-Preis-Index Niedersachsen | Mai 2022

image

Gründungsmitglieder

image

Mitglieder

image