Auf dieser Tagung sollen Ziele und Rahmenbedingungen sowie die aktuelle Entwicklung des Zertifikatehandels in Deutschland vorstellt und diskutiert werden. Zugleich werden Landwirten konkrete Möglichkeiten angeboten, z.B. im Rahmen des Projekts »Carbon Farming« einen Einstieg in dieses zukunftsweisende Geschäftsfeld zu finden.

weiter lesen
Beginn
14. November 2019 – 1400 Uhr
Wo
Saal "Bonn" (vorher Saal 13/14) im Convention Center
Messegelände Hannover
30521 Hannover
Teilnahmebeitrag
kostenfrei (Eintritt zur AGRITECHNICA: Selbstzahlung)
15. November 2019 | Göttingen

Die 10. Göttinger Gespräche zum Agrarrecht stehen unter dem Generalthema: „Die Haftung in der Land- und Forstwirtschaft“, einem Kernbereich rechtlicher Herausforderungen. Die Risikogeneigtheit der landwirtschaftlichen Tätigkeit verlangt vom Landwirt und vom Agrarrechtler eine umfassende präventive Auseinandersetzung mit diesen Herausforderungen.

weiter lesen
Beginn
15. November 2019 – 0900 Uhr
Wo
Institut für Landwirtschaftsrecht der Universität Göttingen
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen
Teilnahmebeitrag
Kostenfrei
15. – 16. November 2019 | Göttingen

Lösungsansätze hin zu einer nachhaltigeren Landnutzung erfordern eine inter- und transdisziplinäre Perspektive, um der ökologischen, ökonomischen und sozialen Dimension der nachhaltigen Landnutzung gerecht zu werden. Auf der Basis von aktuellen Forschungsarbeiten und laufenden Projekten will die Konferenz Wege zu dieser integrativen Perspektive aufzeigen und Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit ins Gespräch bringen.

weiter lesen
Beginn
15. November 2019 – 1230 Uhr
Dauer
2 Tage
Wo
Tagungs- und Veranstaltungshaus Alte Mensa, Adam von Trott-Saal
Wilhelmspl. 3
37073 Göttingen
Teilnahmebeitrag
30 € (10 € Studierende)

Auf diesem Praxistag werden sowohl Einsatzmöglichkeiten von Gülle und Wirtschaftsdünger in Biogasanlagen wie auch Aufbereitungsmöglichkeiten von Gärresten zu wertvollen Düngern gezeigt.

weiter lesen
Beginn
20. November 2019 – 1030 Uhr
Wo
2. Teil (Vorträge): Blankens Gasthof, Brunshoopweg 1, 27412 Hepstedt; 1. Teil (Praxisvorführung):
Löhweg
27412 Breddorf-Hanstedt
Teilnahmebeitrag
kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.
21. November 2019 | Oldenburg

Um die Moore zumindest teilweise - wieder zu Kohlenstoffsenken zu entwickeln, ist es notwendig durch die bisherigen Nutzungen entstandene Schäden infolge von Entwässerung und Nährstoffeinträgen zu sanieren. Hierzu notwendige Projekte stellen oftmals hohe Ansprüche an die technische und finanzielle Ausstattung.

weiter lesen
Beginn
21. November 2019 – 0900 Uhr
Wo
Butjadinger Straße 341
26125 Oldenburg
Teilnahmebeitrag
60,00 €

Es sind derzeit schwierige Zeiten für die EE-Branche in Niedersachsen und Bremen. Nutzen Sie die Gelegenheit des Branchentages, sich mit zahlreichen politischen Vertretern über die Zukunft der Erneuerbaren Energien in Deutschlands Norden auszutauschen. Wir freuen uns sehr, dass u. a. die beiden niedersächsischen Minister Olaf Lies (Umwelt) und Dr. Bernd Althusmann (Wirtschaft) ihre Teilnahme bereits zugesagt haben.

weiter lesen
Beginn
27. November 2019 – 0930 Uhr
Wo
Hannover Congress Centrum
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover
Teilnahmebeitrag
145,00 € (zzgl. USt.)

Die diesjährige Biokraftstofftagung soll die Klimaschutzpläne und –ziele der Land- und Forstwirtschaft vor dem Hintergrund alternativer Antriebstechnik diskutieren. Fachreferenten werden Maßnahmenpläne und die Umsetzbarkeit diverser Programme vorstellen sowie den aktuellen Stand der Forschung, wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen erläutern. Darüber hinaus soll die Biokraftstofftagung Vorteile des Einsatzes alternativer Kraftstoffe in…

weiter lesen
Beginn
28. November 2019 – 1000 Uhr
Dauer
1 Tag
Wo
Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse
Haus Düsse
59505 Bad Sassendorf
Teilnahmebeitrag
35 € inklusive Mittagessen und Getränke