Kompetenzzentrum Niedersachsen • Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.

3N hat das Ziel, die Entwicklung und Nutzung nachhaltiger Produkte zu fördern. Durch die stoffliche und energetische Anwendung erneuerbarer Rohstoffe und Biomassen wollen wir einen Beitrag zum Klimaschutz und zum Aufbau einer biobasierten Wirtschaft leisten. 3N vernetzt verschiedene Akteure aus der Region und über die Grenzen Niedersachsens hinaus miteinander.

Aktuelle Meldungen

THEMENÜBERGREIFENDES
4. September 2019

Gute Resonanz auf 9. Niedersächsischen Algenstammtisch in Dorfmark

3N e.V.

Auf der Biogasanlage der Agrarenergie Oberhausen in Mengebostel stellt Betreiber Hennig Wrigge auf dem 9. Niedersächsischen Algenstammtisch nicht nur die Anlage vor, sondern schildert eindrucksvoll das drängende Problem, das über 9.500 Biogasbetriebe in Deutschland immer stärker beschäftigt: die Lagerung…

weiter lesen…

ROHSTOFFE
3. September 2019

Landwirtschaftliche Abfall- und Reststoffe für Biogas mobilisieren

FNR/H. Hansen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) möchte die bessere und umfangreichere energetische Nutzung von Reststoffen und Abfallstoffen aus der Landwirtschaft forcieren. „129 Mio. Tonnen Gülle aus Rinder-, Schweine- und Geflügelställen und 28 Mio. Festmist sowie große Mengen Stroh…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
BIOENERGY 2020+
3. September 2019

Praxisorientierte Prüfung von Holzheizkesseln

Ein neues, sich an praktischen Fragestellungen orientierendes Prüfstands-Testverfahren für Holzheizkessel entwerfen das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) und das Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ) zusammen mit BIOENERGY 2020+ (BE2020). Das Vorhaben „Entwicklung…

weiter lesen…

alle Meldungen im Überblick

Veranstaltungshinweise

18. September 2019 | Malchin

Feldtag im Heizwerk Malchin

In Malchin versorgt seit 2014 ein Biomasse-Heizwerk mit einem 800 kW-Kessel 490 Haushalte, zwei Schulen und weitere öffentliche Gebäude mit ca. 4.000 MWh Wärme pro Jahr (= 350.000 l Heizöl). Es wird betrieben durch die Agrotherm GmbH. Als Brennstoff werden ca. 1.000 t Rohrglanzgras, Schilf und Seggen-Heu…

weiter lesen…

Beginn
18. September 2019 – 1100 Uhr
Wo
Basedower Straße 76
17139 Malchin
18. September 2019 | Leeuwarden

Bio-LNG im Transportsektor

Verschiedene Referenten sprechen über Themen wie Investitionen in Bio-LNG, Aufbereitung und Zusammenführung von Biogas, Qualität von LNG & Bio-LNG und Möglichkeiten für Bio-LNG im niedersächsischen EDR-Raum. Wir schließen mit einem Gespräch und einem Drink.

weiter lesen…

Beginn
18. September 2019 – 1300 Uhr
Wo
Simon Vestdijkwei 30
8914 Leeuwarden
Teilnahmebetrag
kostenfrei
19. September 2019 | Ravensburg

Tag der offenen Landschaft

Es wird ein Rahmenprogramm mit Vorträgen geboten sowie die Vorführung der kompletten Technikmöglichkeiten zur Pflege von Naturschutz-, Feucht- und Paludikulturflächen unter CO2 reduzierten Einsatzbedingungen.

weiter lesen…

Beginn
19. September 2019 – 0900 Uhr
Wo
88212 Ravensburg
alle Veranstaltungen im Überblick

 

Wir setzen uns ein für…

Nachhaltigkeit

  • Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Produkt
  • neue Rohstoff-Energiepflanzen
  • Bioökonomie
  • Ressourceneffizienz
  • stoffliche Holznutzung

Klimaschutz

  • Bau- und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
  • CO2-sparende Maßnahmen – effiziente Wärme- und Stromnutzung
  • dezentrale Energieversorgung
  • Klimacenter

Innovation

  • neue Materialien – Agrobiopolymere | Bionik | Verbundwerkstoffe
  • Netzwerkaufbau
  • Kenntnis- und Technologietransfer
  • Innovative Verfahren | Bioraffination | Kaskadennutzung

Kommunikation

  • Vermittlung von Kooperations-/Kompetenzpartnern
  • Information | Beratung | Wissenstransfer
  • Holzmarketingfonds
  • Messen | Seminare | Veranstaltungen | Tagungen | Aktionen | Exkursionen