Kompetenzzentrum Niedersachsen • Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.

3N hat das Ziel, die Entwicklung und Nutzung nachhaltiger Produkte zu fördern. Durch die stoffliche und energetische Anwendung erneuerbarer Rohstoffe und Biomassen wollen wir einen Beitrag zum Klimaschutz und zum Aufbau einer biobasierten Wirtschaft leisten. 3N vernetzt verschiedene Akteure aus der Region und über die Grenzen Niedersachsens hinaus miteinander.

Aktuelle Meldungen

THEMENÜBERGREIFENDES
17. September 2018

Energiewendebericht 2018: Niedersachsen festigt Spitzenplatz bei Windenergie

Niedersachsen ist und bleibt Treiber und Motor der Energiewende in Deutschland: Das belegen die Zahlen des Energiewendeberichts 2018, der von Energieminister Olaf Lies in Hannover vorgestellt wurde. Demnach kann Niedersachsen bereits 60 Prozent seines Stromverbrauchs aus erneuerbaren Energieträgern decken.…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
17. September 2018

Aus Holzabfällen erfolgreich erneuerbares Gas produziert

Andreas Spiegel

Karlsruher Forschern ist es mit einer Pilotanlage für Waben-Methanisierung gelungen, aus einem aus Biomasse hergestellten Synthesegasgemisch hochwertiges und damit anwendungsfreundliches erneuerbares Methan zu produzieren. Der in Fachkreisen SNG (Synthetic Natural Gas) genannte Energieträger eignet sich…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
17. September 2018

BayWa r.e. verkauft Biomethananlage an Evergaz

Mit der Anlage im niedersächsischen Mehrum veräußert BayWa r.e. bereits die dritte Biomethananlage an die Evergaz Deutschland GmbH, ein Joint Venture bestehend aus dem französischen Projektentwickler und Betreiber Evergaz sowie dem Infrastruktur-Investor MERIDIAM.

weiter lesen…

alle Meldungen im Überblick

Veranstaltungshinweise

19. – 20. September 2018 | Leipzig

4. HTP-Fachforum

Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) veranstaltet am 19. und 20. September 2018 das 4. HTP-Fachforum "Hydrothermale Prozesse zur stofflichen und energetischen Wertschöpfung", das zeitgleich mit der DBFZ-Jahrestagung stattfindet. Im Mittelpunkt des Forums steht die gesamte Wertschöpfungskette…

weiter lesen…

Beginn
19. September 2018
Wo
Veranstaltungszentrum Hôtel de Pologne
Hainstraße 16
04109 Leipzig
Teilnahmebetrag
160,00 €
19. September 2018 | Kobylanka

SidaTim-Konferenz

Auf dieser Tagung werden neueste internationale Forschungen zu Biomasse-Pflanzen vorgestellt, die dafür genutzt werden können, verschiedenste ökologischen Herausforderungen zu entschärfen. Ein besonderer Fokus wird dabei auf die Pflanzen Sida hermaphrodita und Silphium perfoliatum gelegt, wobei ihre…

weiter lesen…

Beginn
19. September 2018 – 0900 Uhr
Wo
Hotel Wenus
Szczecińska 21
73-108 Kobylanka
19. September 2018 | Magdeburg

UFOP-Perspektivforum 2018

Im Fokus des diesjährigen UFOP-Perspektivforums steht die Ackerbaustrategie für Deutschland, insbesondere die Diskussion über die – auch widersprüchlichen – Sachzwänge im Anbau sowie Innovationen, Herausforderungen und Konfliktfelder in der Verwertung von Raps und Körnerleguminosen.

weiter lesen…

Beginn
19. September 2018 – 0900 Uhr
Wo
Dorint Herrenkrug Parkhotel
Herrenkrug 3
39114 Magdeburg
Teilnahmebetrag
kostenfrei
alle Veranstaltungen im Überblick

Wir setzen uns ein für…

Nachhaltigkeit

  • Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Produkt
  • neue Rohstoff-Energiepflanzen
  • Bioökonomie
  • Ressourceneffizienz
  • stoffliche Holznutzung

Klimaschutz

  • Bau- und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
  • CO2-sparende Maßnahmen – effiziente Wärme- und Stromnutzung
  • dezentrale Energieversorgung
  • Klimacenter

Innovation

  • neue Materialien – Agrobiopolymere | Bionik | Verbundwerkstoffe
  • Netzwerkaufbau
  • Kenntnis- und Technologietransfer
  • Innovative Verfahren | Bioraffination | Kaskadennutzung

Kommunikation

  • Vermittlung von Kooperations-/Kompetenzpartnern
  • Information | Beratung | Wissenstransfer
  • Holzmarketingfonds
  • Messen | Seminare | Veranstaltungen | Tagungen | Aktionen | Exkursionen