Kompetenzzentrum Niedersachsen • Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.

3N hat das Ziel, die Entwicklung und Nutzung nachhaltiger Produkte zu fördern. Durch die stoffliche und energetische Anwendung erneuerbarer Rohstoffe und Biomassen wollen wir einen Beitrag zum Klimaschutz und zum Aufbau einer biobasierten Wirtschaft leisten. 3N vernetzt verschiedene Akteure aus der Region und über die Grenzen Niedersachsens hinaus miteinander.

Aktuelle Meldungen

ROHSTOFFE
6. Mai 2021

„Rohstoff Holz hat eine herausragende Bedeutung für Niedersachsen“

Bild

Niedersachsens Forstministerin Barbara Otte-Kinast hat gestern (5.5.) einen virtuellen runden Tisch mit Vertretern der Holzwirtschaft geleitet. Anlass war die aktuelle Forderung nach mehr Schnittholz und Holzwerkstoffen für den Bausektor. An dem eineinhalbstündigen Gespräch nahmen neben einem Vertreter…

weiter lesen…

BIOÖKONOMIE
22. April 2021

Bei welchen Kunststoffprodukten ist der biologische Abbau eine sinnvolle End-of-Life-Option?

Das Projekt BioSinn fand Produkte und Anwendungen, für die biologischer Abbau am Lebensende eine echte Option darstellt. 25 Steckbriefe beantworten für jede Anwendung technische und regulatorische Fragen. Auch das Marktvolumen dieser Anwendungen wurde geschätzt: Es sind in Deutschland etwa 140.000 Tonnen,…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
21. April 2021

Güllekleinanlagen im EEG 2021

creativenature.nl-stock.adobe.com

Das seit Januar gültige novellierte Gesetz für den Ausbau Erneuerbarer Energien (EEG) legt neue Rahmenbedingungen für den künftigen Ausbau der erneuerbaren Energien fest, um das Ziel von 65 Prozent erneuerbarem Strom bis 2030 zu erreichen. Für Güllekleinanlagen ergeben sich einige Änderungen. Deren Förderung…

weiter lesen…

alle Meldungen im Überblick

Veranstaltungshinweise

11. Mai 2021 | online-Seminar

Profitabler Betrieb von Biogas BHKWs, optimale Flexfahrpläne und neue Anforderungen durch Redispatch 2.0

Fitness-Programm für alte und neue Biogas-BHKWs; Optimale Fahrpläne für Ihre flexible Anlage; Redispatch 2.0

weiter lesen…

Beginn
11. Mai 2021 – 0830 Uhr
Wo
online-Seminar
Teilnahmebetrag
69,00 €
11. Mai 2021 | online-Konferenz

Holzbau als Chance für Klimaschutz und Ressourcenschonung

Die Konferenz will aufzeigen, welchen Beitrag Holzbau unter Einhaltung von Nachhaltigkeitsgrundsätzen unter anderem für den Klimaschutz und eine effizientere Kreislaufwirtschaft leisten kann und wo bauliche Einsatzmöglichkeiten liegen. Dabei soll sowohl eine fachwissenschaftliche und grundlegende Perspektive…

weiter lesen…

Beginn
11. Mai 2021 – 1130 Uhr
Wo
online-Konferenz
Teilnahmebetrag
Kostenfrei
26. Mai 2021 | online-Seminar

Discovering good practice examples of industrial symbiosis and bio-based business models

Two ongoing Interreg Baltic Sea Region projects, the “BIS – Baltic Industrial Symbiosis” project and the “BalticBiomass4Value” project, join forces and will present recent findings on the implementation of industrial symbiosis and bio-based business models. Taking these experiences into consideration…

weiter lesen…

Beginn
26. Mai 2021 – 1000 Uhr
Wo
online-Seminar
Teilnahmebetrag
Kostenfrei
alle Veranstaltungen im Überblick

Wir setzen uns ein für…

Nachhaltigkeit

  • Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Produkt
  • neue Rohstoff-Energiepflanzen
  • Bioökonomie
  • Ressourceneffizienz
  • stoffliche Holznutzung

Klimaschutz

  • Bau- und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
  • CO2-sparende Maßnahmen – effiziente Wärme- und Stromnutzung
  • dezentrale Energieversorgung
  • Klimacenter

Innovation

  • neue Materialien – Agrobiopolymere | Bionik | Verbundwerkstoffe
  • Netzwerkaufbau
  • Kenntnis- und Technologietransfer
  • Innovative Verfahren | Bioraffination | Kaskadennutzung

Kommunikation

  • Vermittlung von Kooperations-/Kompetenzpartnern
  • Information | Beratung | Wissenstransfer
  • Holzmarketingfonds
  • Messen | Seminare | Veranstaltungen | Tagungen | Aktionen | Exkursionen