Kompetenzzentrum Niedersachsen • Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.

3N hat das Ziel, die Entwicklung und Nutzung nachhaltiger Produkte zu fördern. Durch die stoffliche und energetische Anwendung erneuerbarer Rohstoffe und Biomassen wollen wir einen Beitrag zum Klimaschutz und zum Aufbau einer biobasierten Wirtschaft leisten. 3N vernetzt verschiedene Akteure aus der Region und über die Grenzen Niedersachsens hinaus miteinander.

Aktuelle Meldungen

THEMENÜBERGREIFENDES
13. April 2021

GAP Antragstellung 2021 – Neuer Nutzungscode für den Wildpflanzenanbau zur Biomasseerzeugung

3N e.V.

Für das Antragsjahr 2021 wurde der neue Nutzungscode 049 – Blühmischung für Biogas eingeführt. Dieser soll dem/r Antragsteller/in spezifischere Angaben zu den Kulturen für die Biomasseproduktion ermöglichen. Dieser Nutzungscode ist für den Anbau von Wildpflanzen zur Biomasseproduktion zu verwenden. Der…

weiter lesen…

ENERGETISCHE NUTZUNG
1. April 2021

Eröffnung der ersten Tankstelle im Projekt Modellregion Bio-LNG in Göttingen

LIQUIND 24/7 GmbH

Die LIQUIND 24/7 GmbH eröffnet in Göttingen die erste Tankstelle im Rahmen des Projekt Modellregion Bio-LNG. Sie liegt verkehrsgünstig an der A7 und wird zukünftig auch die südniedersächsische Logistik mit LNG versorgen. Das Modellvorhaben demonstriert die gesamte Wertschöpfungskette (Erzeugung, Vermarktung…

weiter lesen…

THEMENÜBERGREIFENDES
3N e.V.
24. März 2021

Nährstoffe gezielt gewinnen

Wie können wir Nährstoffe aus organischen Wirtschaftsdüngern gezielter gewinnen und damit auch gezielter nutzen? An dieser Frage arbeiten derzeit die Agrarenergie Obernhausen GmbH & Co. KG aus Bad Fallingbostel gemeinsam mit dem Maschinenhersteller Erich Stallkamp ESTA GmbH aus Dinklage und dem 3N Kompetenzzentrum…

weiter lesen…

alle Meldungen im Überblick

Veranstaltungshinweise

08. Juni 2021 | online-Seminar

Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz

Klimafreundliches Bauen mit nachhaltigen, biobasierten Materialien ist mit Blick auf die Auswirkungen des Klimawandels unumgänglich. Die Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“ wird nach dem Startschuss im Februar 2020 ab 16. März 2021 vorerst als Online-Reihe fortgeführt.

weiter lesen…

Beginn
08. Juni 2021 – 0930 Uhr
Wo
online-Seminar
Teilnahmebetrag
Kostenfrei
23. – 24. Juni 2021 | Online-Kongress

14. Biogas-Innovationskongress digital

Der Biogas-Innovationskongress stellt entscheidende Neu- und Weiterentwicklungen im Biogassektor Akteuren in der Biogasbranche vor. Die Entwicklungen der gesamten Biogaserzeugung und -nutzung werden diskutiert und in einem Tagungsband veröffentlicht. Im Hinblick auf die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen…

weiter lesen…

Beginn
23. Juni 2021 – 1000 Uhr
Wo
Online-Kongress
Teilnahmebetrag
145,00 € (zzgl. MwSt.)
23. – 27. August 2021 | Genf

Eurosoil 2021

Weitere Informationen finden Sie unter www.eurosoil2020.com Termin: 23. - 27. August 2021 Ort: Teilnahmebeitrag:

weiter lesen…

Beginn
23. August 2021 – 1000 Uhr
Wo
c/o MCI Suisse SA
Rue du Varembé 17
1242 Genf
Teilnahmebetrag
605,00 CHF
alle Veranstaltungen im Überblick

Wir setzen uns ein für…

Nachhaltigkeit

  • Wertschöpfungskette vom Rohstoff bis zum Produkt
  • neue Rohstoff-Energiepflanzen
  • Bioökonomie
  • Ressourceneffizienz
  • stoffliche Holznutzung

Klimaschutz

  • Bau- und Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen
  • CO2-sparende Maßnahmen – effiziente Wärme- und Stromnutzung
  • dezentrale Energieversorgung
  • Klimacenter

Innovation

  • neue Materialien – Agrobiopolymere | Bionik | Verbundwerkstoffe
  • Netzwerkaufbau
  • Kenntnis- und Technologietransfer
  • Innovative Verfahren | Bioraffination | Kaskadennutzung

Kommunikation

  • Vermittlung von Kooperations-/Kompetenzpartnern
  • Information | Beratung | Wissenstransfer
  • Holzmarketingfonds
  • Messen | Seminare | Veranstaltungen | Tagungen | Aktionen | Exkursionen