Regionale Wertschöpfung mit Pappel-Agroforstsystemen

3-n.info/news/meldungen/stoffliche-anwendungen/regionale-wertschoepfung-mit-pappel-agroforstsystemen.html

Das Projekt „PappelWERT“ ist Teil des deutschlandweiten Agroforst Netzwerkes zur Demonstration von Agroforstprojekten. Im Rahmen des Projektes werden Agroforstsysteme mit Pappeln auf Acker- und Grünland etabliert und die optimalen Maßnahmen zur Bewirtschaftung definiert. Zusätzlich werden Wertschöpfungsketten – insbesondere in der stofflichen Verwertung…

Mehr Hochwasserschutz, mehr Dürreschutz, saubere Gewässer, mehr erneuerbare Wärme – Agroforstwirtschaft hilft Kommunen

3-n.info/news/meldungen/themenuebergreifendes/mehr-hochwasserschutz-mehr-duerreschutz-saubere-gewaesser-mehr-erneuerbare-waerme-–-agroforstwirtschaft-hilft-kommunen.html

Agroforstsysteme bieten ländlichen Kommunen die Möglichkeit, Ziele im Hochwasser- und Gewässerschutz und bei der Wärmewende in Kombination zu erreichen. Kommunen könnten sich dementsprechend als Schlüsselakteure bei der Ausweitung der Agroforstwirtschaft erweisen, indem sie die Chancen dieses Ansatzes erkennen und sich mit Landwirten als wichtigen neuen…

Förderung der Einrichtung von Agroforstsystemen – Frist der Einreichung 31.08.2024

3-n.info/news/meldungen/themenuebergreifendes/foerderung-der-einrichtung-von-agroforstsystemen-bis-31122024-verlaengert.html

Das Land Niedersachsen bietet 2024 eine Verlängerung der Förderung zur Einrichtung von Agroforstsystemen an. Dazu wurde die Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Einrichtung von Agroforstsystemen (Richtlinie „Agroforstsysteme“) vom 19.04.2023 durch die Veröffentlichung des Bezugserlass am 20.12.2023 um ein Jahr bis zum 31.12.2024…

Förderrichtlinie „Agroforstsysteme“ veröffentlicht

3-n.info/news/meldungen/themenuebergreifendes/foerderrichtlinie-agroforstsysteme-veroeffentlicht.html

Am gestrigen Mittwoch, den 19. April wurde die Förderrichtlinie „Agroforstsysteme“ im Niedersächsischen Ministerialblatt Nr. 14/2023 veröffentlicht. Landwirte können bei der Bewilligungsstelle, der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, einen Antrag stellen.

Volle Kraft für Agroforst 2024

3-n.info/news/meldungen/themenuebergreifendes/volle-kraft-fuer-agroforst-2024.html

Ein breites Bündnis von Agrarexpert:innen und Berater:innen hat das Positionspapier „Agroforst Jetzt!“ vorgestellt, in dem die Notwendigkeit und Dringlichkeit der Implementierung von Agroforstsystemen in Deutschland betont wird. Agroforstsysteme (kurz auch “Agroforst” bezeichnet) sind eine multifunktionale Landnutzungsform, bei der Gehölze in Kombination…

Landwirtschaftsministerin Staudte besucht Agroforstflächen in Rettmer

3-n.info/news/meldungen/themenuebergreifendes/landwirtschaftsministerin-staudte-besucht-agroforstflaechen-in-rettmer.html

Die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Miriam Staudte informierte sich auf dem Hof von Jochen Hartmann in Rettmer bei Lüneburg über klimaschonende Anbaukonzepte. Die Ministerin und Projektpartner des durch das Landwirtschaftsministerium geförderten Projekts KlimaFarming waren hier zu einem Erfahrungsaustausch zusammengekommen.

Neues Projekt zur Förderung des Humusaufbaus gestartet

3-n.info/news/meldungen/themenuebergreifendes/neues-projekt-zur-foerderung-des-humusaufbaus-gestartet.html

Das 3N Kompetenzzentrum ist einer der Partner des neuen Projekts „Smart Carbon Farming“, das von dem belgischen Technologieunternehmen Multitel geleitet und von der Europäischen Union durch das Interreg North West Europe (NWE) Programm kofinanziert wird. Insgesamt kooperieren 11 Organisationen und Firmen aus 5 Ländern. Smart Carbon Farming bringt Landwirte,…