Carbon Farming

3-n.info/projekte/laufende-projekte/carbon-farming.html

Die Landwirtschaft hat nicht nur unter den Folgen des Klimawandels (Hochwasser, Dürren) zu leiden, sondern sie kann durch die Festlegung von Kohlenstoff im Bodenhumus, in Dauergrünstreifen und Gehölzen auch aktiv dem Anstieg des CO2-Gehaltes der Atmosphäre entgegenwirken.

Mikroben fertigen Bioplastik aus Rauchgas und Strom

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/biooekonomie/mikroben-fertigen-bioplastik-aus-rauchgas-und-strom.html

Ein ressourcenschonendes und kostengünstiges Verfahren zur Herstellung von Bioplastik entwickeln Forscher am Karlsruher Institut für Technologie (KIT): In dem vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekt „BioElectroPlast“ setzen sie Mikroorganismen ein, die aus Rauchgas, Luft sowie Strom aus erneuerbaren Quellen das Polymer Polyhydroxybuttersäure…

CO2-Rechner

3-n.info/wissen-und-service/sonstiges/co2-rechner.html

Ein unterschiedlicher Lebensstil bedingt unterschiedliche Umweltauswirkungen. In diesem Rechner können Sie Ihr persönliches Profil eingeben und sehen die daraus resultierenden CO2-Emissionen. Probieren Sie es aus!

Algen - die grüne Kraft

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/algen-die-gruene-kraft.html

Algen können Schadstoffe abbauen und Abwässer reinigen, außerdem sollen sie Material für neue Verpackungen liefern. Das Thema der Sendung vom 24. Januar schaut auf das Potential von Algen.

Enercity erhöht die Förderung von Wärmedämmung mit Naturmaterialien

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/themenuebergreifendes/enercity-erhoeht-die-foerderung-von-waermedaemmung-mit-naturmaterialien.html

Anlässlich des 20jährigen Jubiläums präsentiert der enercity-Fonds proKlima eine Jubiläumsaktion: Die Antragsteller profitieren von 20 % höheren Fördersätzen in den nächsten 20 Wochen.

Power-to-Gas-Anlage mit neuer Direktmethanisierung entsteht am Hessischen Biogasforschungszentrum

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/power-to-gas-anlage-mit-neuer-direktmethanisierung-entsteht-am-hessischen-biogasforschungszentrum.html

Mit der Power-to-Gas-Technologie möchte das Fraunhofer IWES in Kassel die Langzeitspeicherung für die schwankende Erzeugung der Wind- und Solarenergie lösen. Die Machbarkeit und die Funktion eines neuen kostengünstigen Verfahrens zur Erzeugung von Methangas haben die Forscher bereits nachgewiesen.

Biogasanlagen leisten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasanlagen-leisten-wichtigen-beitrag-zum-klimaschutz.html

Biogasanlagen ersparen der Atmosphäre sehr viele Treibhausgasemissionen. Allein im Stromsektor vermeiden die rund 9.000 deutschen Biogasanlagen pro Jahr knapp 15 Millionen Tonnen CO2. Hinzu kommen gut vier Millionen Tonnen durch die Bereitstellung von Wärme und 100.000 Tonnen im Verkehr. Das entspricht in der Summe dem jährlichen Ausstoß von knapp 1,6…

Potentiale von nachhaltiger Bioenergie für den Klimaschutz nutzen!

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/potentiale-und-chancen-von-nachhaltiger-bioenergie-fuer-den-klimaschutz-nutzen.html

Im Rahmen seines Parlamentarischen Abends 2018 unter dem Motto „Klimaschutz mit nachhaltiger Bioenergie!“ hat der Bundesverband Bioenergie (BBE) an die Politik seine Erwartungen für die laufende Legislaturperiode gerichtet.

Klimaschutzgesetz muss Strategie für mehr Biokraftstoffe in der Land- und Forstwirtschaft beinhalten

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/klimaschutzgesetz-muss-strategie-fuer-mehr-biokraftstoffe-in-der-land-und-forstwirtschaft-beinhalten.html

In einem gemeinsamen Positionspapier der Branchenplattform „Biokraftstoffe in der Land- und Forstwirtschaft“ schlagen der Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE), der Bundesverband Dezentraler Ölmühlen und Pflanzenöltechnik, der Deutsche Bauernverband e.V. (DBV), der Fachverband Biogas e.V. (FvB), die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V.…

BP setzt weltweit erstmals „grünen Wasserstoff“ zur Kraftstoffherstellung ein

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/bp-setzt-weltweit-erstmals-gruenen-wasserstoff-zur-kraftstoffherstellung-ein.html

Weltweit erstmalig nutzt BP in einer Raffinerie regenerativen „grünen Wasserstoff“ zur Kraftstoffproduktion. In einem dreißigtägigen Demonstrationsprojekt zeigen die Ingenieure der BP Lingen aus dem Emsland, dass der Einsatz erneuerbarer Komponenten in einer Erdölraffinerie möglich ist. Der „grüne Wasserstoff“ wird von der Audi Industriegas GmbH in…

Biogasbranche zeigt sich besorgt: Klimaschutzbeitrag in Gefahr

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasbranche-zeigt-sich-besorgt-klimaschutzbeitrag-in-gefahr.html

Die heute vom Fachverband Biogas e.V. veröffentlichten Biogas-Branchenzahlen bestätigen die Sorge des Verbandes, dass die vorhandenen Kapazitäten zur CO2-Einsparung in Gefahr sind. Durch die zunehmend schwierige Lage für Betreiber droht ein Rückbau von Biogasanlagen – und damit von wichtiger Infrastruktur, die schon heute fossile Energieträger ersetzt…

Biogas vermeidet 20 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogas-vermeidet-20-millionen-tonnen-co2-pro-jahr.html

Nach den vom Fachverband Biogas vorgestellten Branchenzahlen sind im vergangenen Jahr 205 neue Biogasanlagen ans Netz gegangen – und damit etwas mehr als die vom Verband zunächst prognostizierten 150. Allerdings wurden auch zehn Anlagen stillgelegt. In der Summe kommen diese Anlagen auf eine Leistung von 45 Megawatt (MW), wobei 37 MW arbeitsrelevant…

Umweltministerium stellt Niedersächsische Energie- und CO2-Bilanz 2015 vor

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/umweltministerium-stellt-niedersaechsische-energie-und-co2-bilanz-2015-vor.html

Der Anteil der Erneuerbaren Energien am Primärenergieverbrauch in Niedersachsen ist erneut gestiegen. Lag er 2014 noch bei 14,8 Prozent, so betrug er 2015 bereits 16,8 Prozent. (Bundesweit lag der Anteil nur bei 12,4 Prozent.) Auch der Anteil der erneuerbaren Energien an der Bruttostromerzeugung wächst von 36 Prozent in 2014 auf 40,1 Prozent in 2015.

Bio-Upgrade: Filter aus Gärresten sorgt für hochwertiges Biogas

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/biooekonomie/bio-upgrade-filter-aus-gaerresten-sorgt-fuer-hochwertiges-biogas.html

Biogas in Erdgasqualität: Bislang ist dieses Ziel noch nicht erreicht. Denn Biogas enthält vergleichsweise viel Kohlendioxid, das seinen Brennwert verschlechtert. Forscher der Universitäten Hohenheim in Stuttgart und Lissabon können nun einen biologischen Filter herstellen, der dem Biogas Kohlendioxid entzieht. Der Clou: Sie verwenden dafür die Gärreste…