Agri for Energy 2

3-n.info/projekte/abgeschlossene-projekte/agri-for-energy-2.html

Die Nutzung von Biomasse aus Land- und Forstwirtschaft zur Erzeugung von Strom, Wärme und Kraftstoffen gewinnt EU-weit an Bedeutung. Der Anbau von Energiepflanzen und die Nutzung von Holz bieten dabei große Entwicklungschancen speziell für ländliche Räume.

Energiepflanzen

3-n.info/themenfelder/rohstoffe/energiepflanzen.html

3N gibt einen Überblick über verschiedene Energiepflanzen, wie Mais, Getreide, GPS, Grünroggen, Sorghumhirsen, Sonnenblume etc.

Selbstlernende Biogasanlagen-Steuerung soll schwankendes Solar- und Windstromangebot ausgleichen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/selbstlernende-biogasanlagen-steuerung-soll-schwankendes-solar-und-windstromangebot-ausgleichen.html

Projekt PowerLand 4.2 gestartet Ein Forschungsverbund der Universität Hohenheim, der Hochschule Reutlingen und der Novatech GmbH will eine automatische Steuerung für Biogasanlagen entwickeln, die die schwankende Erzeugung von Sonne und Wind möglichst optimal ausgleicht und sich an der Energienachfrage orientiert.

bmp greengas übernimmt Biomethan-Portfolio der BayWa r.e.

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/bmp-greengas-uebernimmt-biomethan-portfolio-der-baywa-re.html

Die bmp greengas GmbH übernimmt das Biomethan-Portfolio der in München ansässigen BayWa r.e.. Als einer der führenden Vermarkter von Biomethan in Deutschland baut bmp greengas mit der Übernahme des Portfolios das Geschäft mit grünen Gasen weiter aus. „Durch die Übernahme des Biomethan-Portfolios der BayWa r.e. gewinnen wir im Portfolio- und Bilanzkreismanagement…

Biogas

3-n.info/themenfelder/energetische-nutzung/biogas.html

Biogas entsteht, wenn organische Materialien unter Luftabschluss (anaerob) vergoren werden – ähnlich wie im Pansen von Wiederkäuern. Im Faulbehälter, dem Kernstück einer Biogasanlage, werden Energiepflanzen, Wirtschaftsdünger oder organische Reststoffe von Mikroorganismen zu einem methanhaltigen Gas umgewandelt.

Biogas

3-n.info/wissen-und-service/infomaterialien/biogas.html

3N stellt umfassende Infomaterialien zum Thema Biogas zur Verfügung.

Biogas: Alternativen zu Mais können sich lohnen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/biogas-alternativen-zu-mais-koennen-sich-lohnen.html

Alternativkulturen wie „Riesenweizengras“ oder „Durchwachsene Silphie“ können einen wichtigen Beitrag leisten, Mais für die Biogaserzeugung teilweise zu ersetzen und damit eine vielfältigere Fruchtfolge zu erreichen. Nach einer Studie der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) liefern diese beiden mehrjährigen Kulturen unter bestimmten Voraussetzungen…

Futtergräser für Biogasanlagen im Fokus der Forschung – Erkenntnisse für Landwirte und Züchter

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/futtergraeser-fuer-biogasanlagen-im-fokus-der-forschung-–-erkenntnisse-fuer-landwirte-und-zuechter.html

Die Gemeinschaft zur Förderung von Pflanzeninnovation e. V. (GFPi) hat gemeinsam mit dem Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK), dem Julius Kühn-Institut (JKI), der Microb Energy GmbH und drei privaten Gräserzüchtern ein umfangreiches Forschungsprojekt zu Futtergräsern als Biomasselieferant durchgeführt.

Nahwärme

3-n.info/themenfelder/energetische-nutzung/waermenetze.html

Nahwärmenetze sind die Voraussetzung für den Einsatz vieler umweltfreundlicher Heiztechniken. Sie schließen kleinere Wärmeabnehmer zusammen und ermöglichen so z.B. den Einsatz von vielen Technologien zur effizienten Wärmeerzeugung.

GroenGas - Biogasrübe

3-n.info/projekte/abgeschlossene-projekte/groengas-biogasruebe.html

Ziel des Teilprojektes ist es, effiziente Prozessketten hinsichtlich der "Biogasrübe" in der EDR zu etablieren und die Akteure aus diesem Bereich zu vernetzen.

Biogasbranche präsentiert Energiepflanze 2.0

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/biogasbranche-praesentiert-energiepflanze-20.html

Eine Energiepflanze, die einmal ausgesät über 20 Jahre Ertrag bringen kann, dabei keine Bodenbearbeitung und fast keine Pflanzenschutzmittel benötigt, von Juni bis September leuchtend gelb blüht und von Bienen wie von Wildtieren aufgesucht wird – und zudem vergleichbare Biogaserträge pro Hektar liefert wie der Mais… Das war noch vor wenigen Jahren eine…

Bürgerfreundliche Informationen über Standorte von Windenergie- und Biogasanlagen in Niedersachsen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/themenuebergreifendes/buergerfreundliche-informationen-ueber-standorte-von-windenergie-und-biogasanlagen-in-niedersachsen.html

Der für die Landes-Raumordnung zuständige Minister Christian Meyer hat am 30. Juli 2015 das Kartenportal „Energieatlas Niedersachsen“ freigeschaltet. Bürgerinnen und Bürger, die wissen möchten, wo in Niedersachsen Windenergieanlagen stehen oder sich zu Biogasanlagen informieren wollen, finden hier die gesuchten Antworten. Der Energieatlas zeigt die…

Energieatlas Niedersachsen

3-n.info/wissen-und-service/sonstiges/energieatlas-niedersachsen.html

Standortdaten und weitere Informationen rund um Biogas- und Windenergieanlagen in Niedersachsen finden Sie seit August 2015 im Energieatlas Niedersachsen.

Wildpflanzenerträge züchterisch verbessern für eine ökonomisch und ökologisch nachhaltige Biogasgewinnung

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/wildpflanzenertraege-zuechterisch-verbessern-fuer-eine-oekonomisch-und-oekologisch-nachhaltige-biogasgewinnung.html

Die Firma Saaten Zeller will den Ertrag heimischer Wildpflanzenarten wie Rainfarn und Beifuß für Biogas-Mischungen züchterisch weiter verbessern. Leguminosen sollen die Mischungen ergänzen und den Bedarf zur Stickstoffdüngung verringern. Ziel ist es, die Ökonomie der Wildpflanzenmischungen als Biogassubstrat zu verbessern.

NorthSeaBioEnergy

3-n.info/projekte/abgeschlossene-projekte/northseabioenergy.html

Die Nutzung von Biomasse zur Produktion von Biogas, Kraftstoffen, Strom und Wärme gewinnt EU-weit an Bedeutung. Der Anbau von Energiepflanzen bietet dabei neue Entwicklungschancen für ländliche Räume.

Statusseminar Biogas 2020+: Aufruf zur Einreichung von Projekten

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/statusseminar-biogas-2020-aufruf-zur-einreichung-von-projekten.html

Mit der Frage, wie es in Zukunft mit der Biogasanlage weitergeht, müssen sich in wenigen Jahren die Betreiber von Biogasanlagen beschäftigen. C.A.R.M.E.N. e.V. veranstaltet aus diesem Grund, zusammen mit den Partnern der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft, dem DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gGmbH in Kooperation mit dem BMWi-Förderprogramm…

Anschlussregelung für alle Bioenergien im neuen EEG unbedingt erforderlich

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/anschlussregelung-fuer-alle-bioenergien-im-neuen-eeg-unbedingt-erforderlich.html

Der Referentenentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) bedeutet Stillstand und Abbau statt einer sinnvollen Weiterentwicklung der Bioenergie. Nach Auffassung der Bioenergieverbände und des Deutschen Bauernverbandes e.V. (DBV) ist eine konkrete, ab 2017 geltende Anschlussregelung im EEG notwendig,…

Biogasanlage in Wilstedt - Zuckerrüben als "Zusatzfutter"

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/biogasanlage-in-wilstedt-zuckerrueben-als-zusatzfutter.html

Mais ist ein beliebtes „Futter“ für die 150 Biogasanlagen im Landkreis Rotenburg. Der Anbau der Energiepflanze ist unkompliziert, doch außerhalb der eigenen Zunft nicht unumstritten. Längst ist von „Vermaisung“ die Rede oder von Maiswüsten. Die Betreiber der Wilstedter Biogasanlage, alles Landwirte, haben daher eine Alternative zum Mais gesucht – und…

Algen - die grüne Kraft

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/algen-die-gruene-kraft.html

Algen können Schadstoffe abbauen und Abwässer reinigen, außerdem sollen sie Material für neue Verpackungen liefern. Das Thema der Sendung vom 24. Januar schaut auf das Potential von Algen.

Nach 25 Jahren EEG wird ein Dämpfer befürchtet

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/nach-25-jahren-eeg-wird-ein-daempfer-befuerchtet.html

1990 verabschiedet und vor 25 Jahren in Kraft getreten: Das sogenannte Stromeinspeisungsgesetz ist seit dem Jahr 2000 unter dem Namen Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) besser bekannt. Das Gesetz regelte die Abnahme und Vergütung von Strom aus Wasserkraft, Windkraft, Geothermie, Solar und Biogasanlagen. Seit 1991 steigt der Anteil der Erneuerbaren Energien…

Umfrage zur Akzeptanz von Energiepflanzen für die Biogaserzeugung

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/rohstoffe/umfrage-zur-akzeptanz-von-energiepflanzen-fuer-die-biogaserzeugung.html

Die Georg-August-Universität Göttingen untersucht im Rahmen eines Forschungsvorhabens die Anbauwürdigkeit verschiedener Energiepflanzen für die Biogaserzeugung. Mit diesem Fragebogen soll herausgefunden werden, wie der Energiepflanzenanbau zur Biogaserzeugung und speziell vorgeschlagene Varianten beurteilt werden.

Wertstoffgewinnung aus Gülle und Gärrest

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/stoffliche-anwendungen/wertstoffgewinnung-aus-guelle-und-gaerrest.html

Über die Aufgaben von Biogasanlagen als Systemdienstleister informierte die Tagung „Wertstoffgewinnung aus Gülle und Gärresten“, die das 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V. (3N) und die Deutsche Phosphor-Plattform (DPP) gemeinsam durchführten. Rund 150 Teilnehmer aus ganz Deutschland, Österreich,…

Wie aus Reststoffen Fasern und Dünger werden

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/stoffliche-anwendungen/wie-aus-reststoffen-fasern-und-duenger-werden.html

Am 14. März 2017 trafen sich rund 80 Experten in Leipzig, um sich im Rahmen des Fachseminars „Gärprodukte im Wandel der Zeit“ über die Perspektiven der Biogastechnologie auszutauschen. Die bereits zum siebten Mal von der Gütegemeinschaft Gärprodukte e.V. (GGG) organisierte zweitägige Veranstaltung startete mit zwei Überblicksvorträgen zu aktuellen Änderungen…

Düngen mit Gärprodukten – neue Broschüre des Fachverbandes Biogas

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/stoffliche-anwendungen/duengen-mit-gaerprodukten-–-neue-broschuere-des-fachverbandes-biogas.html

Die neue Broschüre des Fachverbandes Biogas steht seit heute im Netz. „Düngen mit Gärprodukten“ heißt das 68 Seiten umfassende Werk, das in Kooperation mit der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) und der Gütegemeinschaft Gärprodukte (GGG) entstanden ist.

Neuausrichtung des Energie- und Stromsteuerrechts: wenig Licht und viel Schatten für die Biogasbranche

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/neuausrichtung-des-energie-und-stromsteuerrechts-wenig-licht-und-viel-schatten-fuer-die-biogasbranche.html

Der Fachverband Biogas e.V. kritisiert in seiner Stellungnahme den Referentenentwurf zur Änderung des Energie- und Stromsteuergesetzes. Positiv bewertet der Verband die Fortführung der Steuerermäßigung für Biomethan über das Jahr 2018 hinaus. Kontraproduktiv seien hingegen die Vorschläge, Strom aus Biomasse nicht mehr als Strom aus Erneuerbaren Energieträgern…

EEG-Kabinettsentwurf veröffentlicht - Bioenergieverbände sehen weiterhin dringenden Handlungsbedarf

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/eeg-kabinettsentwurf-veroeffentlicht-bioenergieverbaende-sehen-weiterhin-dringenden-handlungsbedarf.html

Das Bundeskabinett hat am 8. Juni den Gesetzentwurf für die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) beschlossen. Im Vergleich zu den ersten Entwürfen des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) sieht dieser deutliche Verbesserungen für die Bioenergie vor.

Heidebad wird mit Wärmeschild des Fachverbands Biogas ausgezeichnet

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/heidebad-wird-mit-waermeschild-des-fachverbands-biogas-ausgezeichnet.html

Ein beeindruckendes Energiekonzept konnte die NAWARO Biogas WBO GmbH & Co.KG gestern bei der Wärmeschildübergabe des Fachverbands Biogas den Vertretern aus der Politik allen voran dem örtlichen CDU-Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann präsentieren. Neben dem Heidebad in Wilstedt werden rund 100 Wärmekunden über Fernwärmeleitungen mit umwelt- und…

Biogasprozess reduziert die Keimbelastung

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasprozess-reduziert-die-keimbelastung.html

Human- und tierpathogene Keime vermehren sich nicht in Biogasanlagen. Vielmehr kommt es zu einer Reduktion und Hemmung von Schaderregern durch den Fermentationsprozess. Diese Ergebnisse finden sich als zentrale Aussagen im Abschlussbericht zu einem aktuellen, vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft über seinen Projektträger, die Fachagentur…

Methanemissionen bei Biogasmotoren vermeiden

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/themenuebergreifendes/methanemissionen-bei-biogasmotoren-vermeiden.html

Gasmotoren an Biogasanlagen, aber auch in Gaskraftwerken wandeln Biogas oder Bioerdgas in erneuerbaren Strom und Wärme um. Dabei emittieren sie CO2 als Produkt des Verbrennungsprozesses, jedoch auch unverbranntes Methan, dessen Treibhausgas-Potenzial erheblich höher bewertet wird. Wie hoch dieser sogenannte Methanschlupf genau ausfällt und wie man ihn…

Biogas-Kleinanlage bietet eine sinnvolle Ergänzung für den Milchviehbetrieb

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogas-kleinanlage-bietet-eine-sinnvolle-ergaenzung-fuer-den-milchviehbetrieb.html

Wissenschaftliche Langzeituntersuchungen auf einem Praxisbetrieb in Rheinland-Pfalz bestätigen die positiven Synergien zwischen Milchviehhaltung und Biogaserzeugung. Bereits seit der EEG-Novellierung 2012 besteht ein besonderes Interesse von tierhaltenden Betrieben an Güllekleinanlagen. Allerdings sind viele Tierhalter nach wie vor skeptisch bezüglich…

Fachverband Biogas bewertet Branchenzahlen 2015

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/fachverband-biogas-bewertet-branchenzahlen-2015.html

150 Biogasanlagen sind im vergangenen Jahr neu ans Netz gegangen. Darunter waren über 130 Güllekleinanlagen. Der restliche Zubau verteilt sich auf Biomethaneinspeisung, Abfallvergärungsanlagen und landwirtschaftliche Vor-Ort-Verstromungsanlagen. Durch den hohen Anteil kleiner Gülleanlagen liegt die installierte Leistung, die im Jahr 2015 neu ans Netz…

Biogas Jahrestagung 2016 – als Biogas Convention an neuem Ort, zu anderer Zeit und mit erfahrenem Partner

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogas-jahrestagung-2016-–-als-biogas-convention-an-neuem-ort-zu-anderer-zeit-und-mit-erfahrenem-partner.html

„Biogas Convention” – mit neuem Namen und neuem Partner findet die 26. Jahrestagung des Fachverbandes Biogas vom 15. bis 18. November 2016 in Hannover statt. Erstmals trifft sich die Biogasbranche im Rahmen der DLG-Messe EnergyDecentral in Hannover, und erstmals zum Jahresende statt wie bisher zum Anfang des Jahres.

Power-to-Gas-Anlage mit neuer Direktmethanisierung entsteht am Hessischen Biogasforschungszentrum

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/power-to-gas-anlage-mit-neuer-direktmethanisierung-entsteht-am-hessischen-biogasforschungszentrum.html

Mit der Power-to-Gas-Technologie möchte das Fraunhofer IWES in Kassel die Langzeitspeicherung für die schwankende Erzeugung der Wind- und Solarenergie lösen. Die Machbarkeit und die Funktion eines neuen kostengünstigen Verfahrens zur Erzeugung von Methangas haben die Forscher bereits nachgewiesen.

Perspektiven für Biogasanlagen im EEG 2017

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/perspektiven-fuer-biogasanlagen-im-eeg-2017.html

3N informierte am 18.10. in einem Seminar in Soltau über die wichtigsten Änderungen im novellierten EEG und die sich daraus ergebenden Handlungsmöglichkeiten. Das EEG 2017 stellt eine Fortschreibung der Fassung von 2014 dar – die darin enthaltenen Restriktionen für Bestandsanlagen werden beibehalten. Obwohl sich die vergütete Strommenge also nicht…

Call for Papers für den Biogas-Innovationskongress 2017 gestartet

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/call-for-papers-fuer-den-biogas-innovationskongress-2017-gestartet.html

Auch 2017 erscheint der 10. Biogas-Innovationskongress in der in den Jahren 2015 und 2016 erprobten neuen Struktur. Aufgrund erheblich veränderter rechtlicher Rahmenbedingungen in Deutschland, die insbesondere den Neubau von Biogasanlagen erschweren, ist erneut ein Thema für diesen „Call for Papers“ und den gesamten Kongressablauf vorgegeben.

Call for Papers für den Biogas-Innovationskongress 2019 gestartet

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/call-for-papers-fuer-den-biogas-innovationskongress-2019-gestartet.html

Eingereicht werden können alle Biogas-Innovationen die der Optimierung vorhandener Anlagen dienen oder Perspektiven im Neubau vermitteln. Die Bereiche sind nicht eingeschränkt.

Niedersachsens Landwirtschaft wächst gegenüber 1990 klimaneutral

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/themenuebergreifendes/niedersachsens-landwirtschaft-waechst-gegenueber-1990-klimaneutral.html

Niedersachsens Bäuerinnen und Bauern arbeiten immer klimaeffizienter. Während die Menge an Treibhausgasen aus der Landwirtschaft von 1990 bis heute nahezu unverändert geblieben ist, verbesserten sich die produktbezogenen Treibhausgasemissionen, die als Maßstab für Klimaeffizienz stehen, sowohl bei pflanzlichen Erzeugnissen wie auch bei Milch und Fleisch.…

Für Güllelager gibt es jetzt Geld vom Land

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/themenuebergreifendes/fuer-guellelager-gibt-es-jetzt-geld-vom-land.html

Stillstand ist Rückschritt, sagt der Volksmund. Getreu diesem Motto planen Bäuerinnen und Bauern immer wieder Investitionen auf ihren Höfen und wissen dabei das Agrarinvestitionsförderprogramm (AFP) als Konjunkturprogramm für die Landwirtschaft zu nutzen. Das Land Niedersachsen stellt im neuen Haushaltsplan zehn Millionen Euro zur Schaffung zusätzlicher…

enercity contracting kauft weitere Biogasanlagen in Lustadt und Kerpen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/enercity-contracting-kauft-weitere-biogasanlagen-in-lustadt-und-kerpen.html

Die enercity Contracting GmbH, eine 100 %ige Beteiligung der Stadtwerke Hannover AG (enercity), hat mit dem Kauf zweier Biogasanlagen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ihr deutschlandweites Engagement im Bereich Biogasanlagen erweitert. Beide Anlagen gehören zur BiKS (Biogas Kerpen-Sindorf) GmbH, wiederum einer 100%-Tochtergesellschaft der…

Biogasaufbereitung: Energieeffizienz der Aminwäsche verbessert

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasaufbereitung-energieeffizienz-der-aminwaesche-verbessert.html

Bevor Biogas in das Erdgasnetz eingespeist wird, muss es zu Bioerdgas aufgereinigt werden. Das Institut für Feuerungs- und Kraftwerkstechnik der Universität Stuttgart hat jetzt für die zur Aufkonzentration genutzte Aminwäsche ein neues Verfahren mit deutlichen Energieeinsparungspotenzialen entwickelt.

EEG-Novelle: Den Mais zu ersetzen kostet Einkommen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/eeg-novelle-den-mais-zu-ersetzen-kostet-einkommen.html

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 stellt eine Herausforderung für die Biogasanlagenbetreiber dar. Bedingt durch den sogenannten Maisdeckel, der den Input von Mais in Neu- und Bestandsanlagen auf zunächst 50 % mit sinkender Tendenz in den kommenden Jahren beschränkt, müssen viele Biogasanlagenbetreiber reagieren und den Substrateinsatz anpassen.

WELTEC BIOPOWER gewinnt zwei ADBA Industry Awards

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/weltec-biopower-gewinnt-zwei-adba-industry-awards.html

WELTEC BIOPOWER ist am 5. Juli 2017 vom englischen Biogas-Fachverband ADBA im Rahmen der ‚UK AD & Biogas and World Biogas Expo 2017‘ in Birmingham in zwei Kategorien mit dem renommierten AD & Biogas Industry Award ausgezeichnet worden. Eine unabhängige Expertenjury kürte den deutschen Biogasanlagenhersteller für seine 800-Kilowatt-Anlage in Kolumbien…

EnviTec Biogas erschließt CNG-Markt

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/envitec-biogas-erschliesst-cng-markt.html

Die Vorteile von Bio-CNG (compressed natural gas) als CO2-neutralem Treibstoff liegen auf der Hand. Allein im Verkehrssektor seien mit dem Einsatz von Biomethan CO2-Einsparungen von bis zu 97 Prozent gegenüber fossilen Kraftstoffen möglich, so der Biogasrat+ e.V. in seiner aktuellen Meldung zum Biogasmarkt in Deutschland. Allerdings geht der Ausbau…

Fachverband Biogas fordert mehr Ambitionen in der Europäischen Klimaschutzpolitik

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/fachverband-biogas-fordert-mehr-ambitionen-in-der-europaeischen-klimaschutzpolitik.html

Der Fachverband Biogas e.V. hat seine Stellungnahmen anlässlich des Entwurfs des Europäischen Rates und der Fachausschüsse über die Neufassung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED) veröffentlicht. Bereits seit Ende letzten Jahres laufen in Brüssel die Beratungen zu dieser EU Richtlinie, die voraussichtlich ab 2021 gültig sein wird.

Biogaspartner-Wettbewerb: Innovative Geschäftsmodelle für Biomethanmarkt gesucht

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogaspartner-wettbewerb-innovative-geschaeftsmodelle-fuer-biomethanmarkt-gesucht.html

Zum zehnten Mal schreibt die Deutsche Energie-Agentur (dena) den europaweiten Wettbewerb „Biogaspartnerschaft des Jahres“ aus. Gesucht werden Akteure, die mit ihren Geschäftsmodellen, Dienstleistungen und Produkten neue Anreize für den Biomethanmarkt schaffen und so die Energiewende voranbringen. Bewerbungen können bis zum 30. September eingereicht…

EnviTec Biogas gewinnt Wettbewerb der dena-Biogaspartnerschaft 2017

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/envitec-biogas-gewinnt-wettbewerb-der-dena-biogaspartnerschaft-2017.html

Der niedersächsische Biogasanlagenbauer EnviTec Biogas hat den Wettbewerb „Biogaspartnerschaft des Jahres“ 2017 der Deutschen Energie-Agentur (dena) gewonnen. Ausgezeichnet wurde das Projekt „Drive Biogas – bioCNG aus Biogas“ am Donnerstag auf der biogaspartner-Jahreskonferenz in Berlin. Mit Drive Biogas bietet das Unternehmen erstmals ein System an,…

Biogasanlagen leisten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasanlagen-leisten-wichtigen-beitrag-zum-klimaschutz.html

Biogasanlagen ersparen der Atmosphäre sehr viele Treibhausgasemissionen. Allein im Stromsektor vermeiden die rund 9.000 deutschen Biogasanlagen pro Jahr knapp 15 Millionen Tonnen CO2. Hinzu kommen gut vier Millionen Tonnen durch die Bereitstellung von Wärme und 100.000 Tonnen im Verkehr. Das entspricht in der Summe dem jährlichen Ausstoß von knapp 1,6…

Bioenergie auf dem Weg zum flexiblen Strom- und Wärmelieferanten

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/bioenergie-auf-dem-weg-zum-flexiblen-strom-und-waermelieferanten.html

Mit der am 1. September 2017 endenden Ausschreibung für Bioenergie wird die Förderpolitik einer weiteren Erneuerbaren-Branche in Deutschland neu ausgerichtet. Für die Bioenergiebranche gehen mit der Umstellung zahlreiche Neuerungen einher. Durch die Anforderungen an die Flexibilisierung der Anlagenleistung und an den Rohstoffeinsatz von Biogasanlagen…

Die Energie aus der Tonne – Bioabfall als Klimaschützer

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/die-energie-aus-der-tonne-–-bioabfall-als-klimaschuetzer.html

„Die Energiewende fängt in der Biotonne an“. Diese und ähnliche Slogans sind ab heute für zwei Monate in über 2.000 Rewe-Märkten in ganz Deutschland zu lesen. Über Infostände, Plakate und Flyer wirbt die „Aktion Biotonne Deutschland“ bundesweit für eine saubere und konsequente Mülltrennung - mit dem Fokus auf Bioabfälle.

Bundesregierung muss bei EEG-Ausschreibungen nachbessern

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/bundesregierung-muss-bei-eeg-ausschreibungen-nachbessern.html

Nach dem novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017) wird die Vergütung für Bioenergieanlagen wettbewerblich mit einem Ausschreibungsverfahren festgelegt. Anlässlich der Veröffentlichung der Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunde durch die Bundesnetzagentur erklären die Bioenergieverbände: Die erste Ausschreibungsrunde zeigt, dass die Bioenergiebranche…

Biogasproduktion aus Industrieabwässern (AmbiGAS)

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasproduktion-aus-industrieabwaessern-ambigas.html

Industrieabwässer, die in großen Mengen und mit Anteilen an vergärbaren, organischen Bestandteilen anfallen, beinhalten ein großes Potenzial für die Biogasproduktion. Allerdings ist das Aufheizen großer Volumenströme von nahezu Umgebungstemperatur auf Betriebstemperaturen, die für mesophile Bakterienstämme üblich sind, aus energetischer und wirtschaftlicher…

Grünes Gas-Label erneuert Kriterien

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/gruenes-gas-label-erneuert-kriterien.html

Rückwirkend zum 1. Januar 2018 ist ein überarbeiteter Kriterienkatalog für das Grünes Gas-Label in Kraft getreten. Damit passen die Umwelt- und Verbraucherverbände, die hinter dem Label stehen, ihre Zertifizierung hochwertiger Biogasprodukte an die aktuellen energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen an. Bei der Überarbeitung wurde der Fokus auf die…

Projektideen für die Erzeugung von Biogas aus landwirtschaftlichen Reststoffen gesucht

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/projektideen-fuer-die-erzeugung-von-biogas-aus-landwirtschaftlichen-reststoffen-gesucht.html

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) wirbt im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Projektideen zum Ausbau des Einsatzes von landwirtschaftlichen Rest- und Abfallstoffen für die Biogaserzeugung ein. Projektvorschläge nimmt die FNR bis zum 31. August 2018 entgegen.

Projektideen für flexible Biogasprozesse gesucht

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/projektideen-fuer-flexible-biogasprozesse-gesucht.html

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) wirbt im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Projektideen zur flexiblen Erzeugung von Biogas ein. Mit dem Aufruf sollen innovative und praxisnahe Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur flexiblen Produktion von Biogas initiiert werden.

Biogasanlagen flexibilisieren - Strom und Wärme bedarfsgerecht bereitstellen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasanlagen-flexibilisieren-strom-und-waerme-bedarfsgerecht-bereitstellen.html

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) bietet mit der aktuellen Broschüre „Flexibilisierung von Biogasanlagen“ Fachinformationen für deren markt- und zukunftsgerichtete Weiterentwicklung. „Für viele Biogasanlagen läuft die Vergütung gemäß dem EEG in den kommenden Jahren aus.

Bioprozesstechnische Optimierung zweistufiger landwirtschaftlicher Biogasanlagen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/bioprozesstechnische-optimierung-zweistufiger-landwirtschaftlicher-biogasanlagen-–-verbundprojekt-aceta-gibt-informationen-zur-effizienten-hydrolyse-und-acidogenese.html

Die zweistufige Prozessführung bei Biogasanlagen kann eine effizientere Biogaserzeugung und einen flexibleren Substrateinsatz ermöglichen. Vor allem für die Nutzung "schwieriger" Substrate, wie z. B. Landschaftspflegegras oder Festmist, kommen zweistufige Verfahren zur Anwendung. Etwa 10 % der deutschen Biogasanlagen sind mit einer Hydrolyse- und Versäuerungsstufe…

Gezielte Fütterungspläne für die flexible Biogasproduktion

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/gezielte-fuetterungsplaene-fuer-die-flexible-biogasproduktion.html

Das Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik (IEE) und der Landesbetrieb Hessisches Landeslabor haben im Forschungsvorhaben „Upgrading von Bestandsbiogasanlagen hin zu flexiblen Energieerzeugern durch eine bedarfsorientierte Dynamisierung der Biogasproduktion (UBEDB)“ untersucht, wie sich die Biogasproduktion durch ein gezieltes…

Neues KTBL-Heft über Zuckerrüben in Biogasanlagen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/neues-ktbl-heft-ueber-zuckerrueben-in-biogasanlagen.html

Rechnet sich die Vergärung von Zuckerrüben in Biogasanlagen? Dieses Heft fasst den aktuellen Stand des Wissens über die verschiedenen Verfahren zur Nutzung von Zuckerrüben als Biogassubstrat und die dabei entstehenden Verluste zusammen. Die Substratkosten werden berechnet und mit denen anderer Substrate verglichen.

Biogas vermeidet 20 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogas-vermeidet-20-millionen-tonnen-co2-pro-jahr.html

Nach den vom Fachverband Biogas vorgestellten Branchenzahlen sind im vergangenen Jahr 205 neue Biogasanlagen ans Netz gegangen – und damit etwas mehr als die vom Verband zunächst prognostizierten 150. Allerdings wurden auch zehn Anlagen stillgelegt. In der Summe kommen diese Anlagen auf eine Leistung von 45 Megawatt (MW), wobei 37 MW arbeitsrelevant…

Höchste Zeit zu handeln – Klimaschutz mit Biogas

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/hoechste-zeit-zu-handeln-–-klimaschutz-mit-biogas.html

Trotz schwieriger politischer und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen sieht die Biogasbranche vielfältige Perspektiven im Klimaschutz. „Dabei will die Branche durch flexible Bereitstellung von Strom und Wärme, aber auch mit Biomethan als Kraftstoff einen wichtigen Beitrag zur erneuerbaren Energiewende leisten.“ So die Quintessenz der Führungsspitze des…

Wasserschutz mit Biogas

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/themenuebergreifendes/wasserschutz-mit-biogas.html

„Energiepflanzen leisten einen wichtigen Beitrag zum Wasserschutz.“ Auf diesen Zusammenhang weist der Geschäftsführer im Fachverband Biogas, Dr. Stefan Rauh, anlässlich des heutigen Weltwassertages hin. Auf rund 1,5 Millionen Hektar werden in Deutschland Pflanzen für die Vergärung in Biogasanlagen angebaut.

Biogasbranche behauptet sich in schwierigem Umfeld

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/biogasbranche-behauptet-sich-in-schwierigem-umfeld.html

In einem von energiepolitischer Unsicherheit geprägten Umfeld behauptet sich die Biogasbranche mit ihren bewährten Stärken, könnte für die Energiewende aber unter anderen Vorzeichen noch deutlich mehr leisten. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Fachverbandes Biogas (FvB) hervor.

Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMU zur Änderung der 38. BImSchV

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/stellungnahme-zum-referentenentwurf-des-bmu-zur-aenderung-der-38-bimschv.html

Der Fachverband Biogas e.V. hat heute seine Stellungnahme zum Referentenentwurf des BMU zur Änderung der 38. Bundesimmissionsschutzverordnung (38. BImSchV) veröffentlicht. Verbandspräsident Horst Seide kommentiert: „Wir begrüßen, dass das BMU durch die Flexibilisierung der Quotenerfüllung ein potenzielles Marktrisiko entschärfen möchte. Marktakteure…

Bioenergie: Schwung aus Energiesammelgesetz für große EEG-Novelle 2019 nutzen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/bioenergie-schwung-aus-energiesammelgesetz-fuer-grosse-eeg-novelle-2019-nutzen.html

Am heutigen Freitag hat der Bundesrat das Energiesammelgesetz abschließend beraten. Die nun abgeschlossene Gesetzgebung hat wichtige Verbesserungen für die Bioenergie gebracht, die aber aus Sicht der Bioenergieverbände nur erste Schritte gewesen sein können. Sie fordern die Bundesregierung dazu auf, im nächsten Jahr an diese Entwicklungen anzuknüpfen.

EnviTec Biogas AG nimmt EnviThan-Anlage in Solschen in Betrieb

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/envitec-biogas-ag-nimmt-envithan-anlage-in-solschen-in-betrieb.html

Mit der Inbetriebnahme einer 700 mN³-starken EnviThan Anlage im niedersächsischen Solschen errichtet die in Lohne und Saerbeck ansässige EnviTec Biogas AG ihre 20. Biogasaufbereitungsanlage. „In nur fünf Jahren haben wir insgesamt zwanzig Anlagen mit dem effizienten und umweltschonenden Membranverfahren geplant und umgesetzt“, sagt Jürgen Tenbrink,…

Mit Biogas können LKW umweltfreundlicher betrieben werden

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/mit-biogas-koennen-lkw-umweltfreundlicher-betrieben-werden.html

Welchen Beitrag kann Biogas leisten, um den Straßenverkehr auf erneuerbare Energieträger umzustellen? Diese Frage bildete die Überschrift für eine Fachtagung der niedersächsischen Landesberatungsstelle für nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie (3N). Dabei ging es um Biogas, das nach einem Reinigungsverfahren bei einer Temperatur von - 162 °C verflüssigt…

Neue Inventur liegt vor: 1,06 Mio. Holzfeuerungen in Niedersachsen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/neue-inventur-liegt-vor-106-mio-holzfeuerungen-in-niedersachsen.html

In Niedersachsen ist der Bestand an modernen Holzfeuerungen 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 7.100 Anlagen auf 1,06 Mio. Anlagen gewachsen. Das zeigt die „Feuer-stättenzählung Niedersachsen 2017“, die gemeinsam vom 3N-Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V. und dem Landesinnungsverband für das Schornsteinfegerhandwerk…

Umfang der Wärmenutzung an niedersächsischen Biogasanlagen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/umfang-der-waermenutzung-an-niedersaechsischen-biogasanlagen.html

Auch wenn die Stromerzeugung bei der Biogaserzeugung im Vordergrund steht, spielt die Nutzung der als Koppelprodukt erzeugten Wärme eine wichtige Rolle. Die Anreize durch den KWK-Bonus des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und das zunehmende Bewusstsein für den Wert der Wärme haben der Wärmeauskopplung in den letzten Jahren eine zunehmende Bedeutung…

Call for Papers – Fortschritt bei der Biomethan-Mobilität

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/call-for-papers-–-fortschritt-bei-der-biomethan-mobilitaet.html

Die Konferenz “Fortschritt bei der Biomethan-Mobilität” bietet die perfekte Plattform Erkenntnisse, Forschungsergebnisse, Technologien und Praxiserfahrungen im Bereich der Biomethan-Mobilität zu präsentieren. Das Call for Papers läuft ab sofort bis zum 1. März 2019.

Biogas - Forschungsprojekt erkundet ungenutzte Potenziale von Anlagen

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/energetische-nutzung/forschungsprojekt-erkundet-ungenutzte-potenziale-von-anlagen.html

Der Mix macht’s: Je nachdem, mit welchen Materialien die Anlagen wie gefüttert, durchmischt und gefahren werden, fällt die Biogas-Ausbeute sehr unterschiedlich aus. Drei Jahre lang vergleicht die Universität Hohenheim in Stuttgart Betriebsweise, Ausbeute und Verluste von Biogasanlagen, identifiziert Best-Practice-Beispiele, entwickelt Standards zur…

Bio-Upgrade: Filter aus Gärresten sorgt für hochwertiges Biogas

3-n.info/news-und-termine/aktuelle-meldungen/biooekonomie/bio-upgrade-filter-aus-gaerresten-sorgt-fuer-hochwertiges-biogas.html

Biogas in Erdgasqualität: Bislang ist dieses Ziel noch nicht erreicht. Denn Biogas enthält vergleichsweise viel Kohlendioxid, das seinen Brennwert verschlechtert. Forscher der Universitäten Hohenheim in Stuttgart und Lissabon können nun einen biologischen Filter herstellen, der dem Biogas Kohlendioxid entzieht. Der Clou: Sie verwenden dafür die Gärreste…